Steuerberater Bonn
Kessenich / Poppelsdorf
Luisenstr. 32
53129 Bonn
Tel.: 0228 / 911 730
 

Archiv

Aktienverluste: Teilwertabschreibung in der Bilanz

Die negativen Folgen der Finanzkrise können Sie unter Umständen bilanziell nutzen: Ihr Steuerberater in Bonn zeigt Ihnen, wie Aktienverluste und Verluste aus Investmentfonds steuerlich wirksam werden.

Steuerberater Bonn informiert: Bewirtungsbelege richtig ausfüllen

Der Abzug von Bewirtungskosten als Betriebsausgabe oder Werbungskosten ist in Gefahr, wenn die Betriebsprüfung feststellt, dass die Bewirtungsbelege nicht ordnungsgemäß ausgefüllt sind. So geht es richtig:

Verträge zwischen nahen Angehörigen: Vorsicht in der Betriebsprüfung

Im Rahmen einer Betriebsprüfung unterliegen Verträge zwischen nahen Angehörigen regelmäßig besonderer Beachtung des Finanzamts.

Selbstanzeige: Vorsteuer aus Beratung durch Fachanwalt für Steuerstrafrecht nicht immer abzugsfähig

Allein der Umstand, dass sich eine Steuerhinterziehung auf Einnahmen aus einem Unternehmen bezieht, führt nicht dazu, dass die diesbezügliche Beratung durch den Fachanwalt für Steuerrecht/Steuerberater zum Vorsteuerabzug berechtigt.

Abgeltungsteuer - Was gehört in die Einkommensteuererklärung?

Als Steuerberater in Bonn sind wir unter anderem auf Einkünfte aus Kapitalvermögen spezialisiert. Mit der Einführung der Abgeltungsteuer sind - nicht nur aus unserer Sicht - bei weitem nicht die Erleichterungen für die Einkommensteuererklärung eingetreten wie angekündigt. Ab 2012 erfolgt nun eine Neuregelung durch das Steuervereinfachungsgesetz.